Babykrippe in Ursula Popayan: Bericht erste Quartal 2018

DIE KRISE ZUM JAHRESBEGINN BEI DEN KOLUMBIANISCHEN FAMILIEN Kolumbien hat weiterhin sehr schwere wirtschaftliche Probleme, besonders in den unteren sozialen Schichten, in denen unendlich viele Menschen arbeitslos sind. Dazu gehören auch die meisten Eltern aus dem Verein Kinderhilfe, die Tag für Tag auf der Suche nach einer Arbeitsmöglichkeit sind, um...

Weiterlesen >

Popayan: Bericht 4. Quartal 2017

Zwischen Armut, Kriminalität und Not Der Verein Kinderhilfe sorgt weiterhin Tag für Tag für die Bildung und Erziehung von Jungen und Mädchen, die zu ihr gehören. Wir sind uns ja der riesigen sozialen Probleme bewußt, die unsere Familien bedrücken und des sozialen Umfelds, mit dem sie es täglich zu tun...

Weiterlesen >

Bericht Haus Ursula Popayan 4. Quartal 2017.

HAUS URSULA POPAYAN: BERICHT ÜBER OKTOBER, NOVEMBER UND DEZEMBER 2017 GEWALTVERBRECHEN UNTER DEN ARMEN, UM ZU ÜBERLEBEN Die kolumbianische Gesellschaft steckt in immer größeren Schwierigkeiten wegen der unzähligen sozialen Probleme, denen sie sich am Ende des Jahres 2017 stellen mußte. An diesem Jahresende erweckte die Konsumgesellschaft wieder viele Bedürfnisse, besonders...

Weiterlesen >

Bericht Casita 2 Popayan 4. Quartal 2017

CASITA 2 POPAYAN: BERICHT ÜBER DIE MONATE OKTOBER, NOVEMBER, DEZEMBER 2017 „DIE KRIMINALITÄT, VON DER UNSERE FAMILIEN UMGEBEN SIND“ Jeden Tag genießen wir die Sicherheit im Casita2, wo wir Nahrung bekommen und gesund aufwachsen können. Die kolumbianischen Familien sind immer mehr betroffen von der schlimmen sozialen und wirtschaftlichen Krise des...

Weiterlesen >